Fliesen

Fliesen besitzen eine ganze Reihe von Vorteilen. Aus diesem Grund wurde die Verwendung von Fliesen nicht nur im Badezimmer, sondern auch in den anderen Wohnbereichen über die Jahre immer populärer.

Fliesen sind einfach praktisch.

  • Reinigung der meist glatten Oberflächen geht einfach und schnell.
  • Gute Hygienische Voraussetzungen, bieten keine Möglichkeit zum Keimwachstum
  • Hohe Beständigkeit und Resistenz gegen jegliche Beanspruchung

Eigenschaften von Parkett

So gibt es beispielsweise sowohl hitzebeständige Fliesen für den Bereich um den Ofen als auch kältebeständige Fliesen für den Garten oder Außenbereich; weiterhin gibt es besonders abreibbeständige Fliesen für die Wohnräume, in denen sich oft Leute aufhalten und wasserabweisende Fliesen für das Badezimmer. Aus diesen Gründen gelten Fliesen als eines der strapazierfähigsten Baumaterialien überhaupt.

Fliesen sind als Deko-Elemente jeglicher Art gut geeignet. Sei es, um ein bisschen Farbe oder Schimmereffekte in ein Zimmer zu bringen oder schöne Muster oder sogar Mosaike zu legen.

Fliesen wird oft als Nachteil nachgesagt, dass sie kälter als andere Bodenbeläge wie Teppich oder Holz wären. Keramik ist aber ein idealer Bodenbelag für eine energiesparende Fußbodenheizung, für die eigentlich jede Bodenfliese geeignet ist.